Talk Noir – der Podcast

 

Ich begrüße Sie zur neuen Ausgabe der Talk Noir. Mit mir am Mikrofon der Journalist Carsten Germis und der Kritiker Alf Mayer. Auch heute wieder am Ende mit drei persönlichen Empfehlungen von uns. Diesmal Ted Lewis „Schwere Körperverletzung“, Stephen Hunter „Im Visier des Scharfschützen“ und Raymond Chandler „Die kleine Schwester“. Zuerst jedoch sprechen wir über Taylor Brown und seinen Kriminalroman „Maybelline“ in der Übersetzung von Susanna Mende, dessen Titel gleich auf das legendäre Fahrzeug hinweist mit dem Rory Alkohol schmuggelt und auf der Suche nach der Vergangenheit seiner Mutter ist. Was mich zu der Frage bringt, muss man nur schnell genug sein, um nicht ins Gefängnis zu kommen oder braucht es etwas mehr zum Alkoholschmuggel?