David Heska Wanbli Weiden

© Aslan Chalom

David Heska Wanbli Weiden ist ein eingeschriebener Bürger der Sicangu Lakota Nation und erhielt seinen MFA vom Institute of American Indian Arts.
Er ist ein MacDowell Colony Fellow, ein Tin House Scholar und der Empfänger des PEN America Writing for Justice Fellowship.
Als Anwalt und Professor lebt er mit seiner Familie in Denver, Colorado.

Coverfoto © kimber / Alamy Stock

Aus dem Amerikanischen von Harriet Fricke
Mit einem Nachwort von James Anderson
Mit einem Essay von Thomas Jeier

464 Seiten, Klappenbroschur
ISBN 978-3-948392-46-8

EUR (D) 16,00 / EUR (A) 16,50
Erscheinungstermin: 15. März 2022

auch als ebook erhältlich

zurück

Empfehlen
Share
Getagged in