John Vercher

© Rachel Kathryn
© misu / Adobe Stock
Mike John Vercher lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in der Gegend von Philadelphia. Sein Debütroman „Three-Fifths“ wurde von der Chicago Tribune zu einem der besten Bücher des Jahres 2019 gekürt. In Großbritannien wurde der Kriminalroman von The Sunday Times, The Financial Times und The Guardian zum Buch des Jahres gekürt.
Seine Sachbücher sind auch im Entropy Magazine erschienen.
Sein zweiter Roman, „After the Lights Go Out“, erschien im Juni 2022.

Aus dem Amerikanischen von Sven Koch
Mit einem Nachwort von William Boyle

248 Seiten

Gebunden mit Schutzumschlag 13,5 × 19,5 cm
ISBN 978-3-948392-62-8

EUR (D) 25,00 / (A) 25,70
( Fehlerteufel: falsche Preisangabe auf dem Buchumschlag )
Erscheinungstermin: 15. August 2022

  zurück
 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Empfehlen
Share
Getagged in